Zum Inhalt springen

Pfingstlager 2022

  • von

Am Pfingstwochenende haben wir die diesjährige Zeltsaison eröffnet.  

Am Samstagmorgen sind wir mit dem Fahrrad zum Pfadfinderplatz der Sendener Pfadfinder gefahren. 

Dort schlugen wir bis zum Montagmittag ihre Zelte auf. 

Das Wetter war größtenteils passend und so konnten die Kinder und Jugendlichen im Wald und auf dem Zeltplatz spielen und toben. Ein Gottesdienst und eine Nachtwanderung rundeten das Programm ab.  

Am Ende waren alle traurig, dass das Pfingstwochenende so schnell um war. Jedoch steht ja schon das nächste Zeltlager vor der Tür. Vom 26. Juni bis 08. Juli geht es für die Gruppe nach Ratzeburg. 

Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.